Schlagwort-Archive: Magnus Carlsen

Partie des Monats: Juli 2016

In der Weltrangliste vom 1. Juli 2016 lag Magnus Carlsen 43 Elo-Punkte vor Vladimir Kramnik, der Nummer zwei der Welt. Beim Grand Slam Masters, das vom 13. bis 23. Juli in Bilbao stattfand, zeigte Carlsen, warum er mit Abstand die … Weiterlesen

Partie des Monats: April 2016

Der April war aufregend: Weltmeister Magnus Carlsen kehrte endlich vor der eigenen Haustür und gewann in Norwegen nach drei vergeblichen Anläufen eins der besten Turniere des Jahres, die US-Meisterschaften waren so stark besetzt wie nie zuvor, und Garry Kasparov zeigte … Weiterlesen

Partie des Monats: Januar 2016

Magnus Carlsen ist wieder in Form. Nach seinen Siegen im London Chess Classic und beim Open in Katar gewann der Weltmeister auch das Tata Steel Turnier im holländischen Wijk aan Zee, das erste große Turnier des Jahres. Nach vier Remis … Weiterlesen

Partie des Monats: Dezember 2015

Im Dezember mischte sich der König unters Schachvolk: Weltmeister Magnus Carlsen nahm am Open in Katar teil. Ein Weltmeister im Open – das hatte es seit 1971 nicht gegeben. Damals gewann Boris Spassky zusammen mit dem Holländer Hans Ree die … Weiterlesen

Partie des Monats: November 2015

Viele sehen in dem chinesischen Großmeister Wei Yi den künftigen Schachweltmeister. Wei Yi ist 16 Jahre jung und mit einer aktuellen Elo-Zahl von 2730 im Dezember 2015 Nummer 27 der Welt. Seit Jahren tun Verband und Wei Yi alles, um … Weiterlesen

Zufällige Zitate: Judit Polgar über Magnus Carlsen

„Magnus Carlsen spielt wirklich erfrischend. Er geht ans Brett, ignoriert die Eröffnungsvorbereitung mit Computern – und gewinnt trotzdem. Er erkennt Nuancen ganz besonders. Aber seine größte Stärke ist, dass er mit enormer Begeisterung Stellungen spielt, die andere Großmeister schon längst … Weiterlesen

Magnus Carlsen – Der beste Schachspieler aller Zeiten?

Mit seinem Sieg gegen Fabiano Caruana am 2. Februar 2014 bei der Zurich Chess Challenge erreichte Magnus Carlsen (Foto: Maria Emilianova) eine virtuelle Elo-Zahl von 2882,6 Punkten, den höchsten Elo-Wert, den je ein Mensch erzielt hat. Aber macht das Carlsen … Weiterlesen

Aus aktuellem Anlass: Wie inspiriert spielt Carlsen?

Der WM-Kampf zwischen Vishy Anand und Magnus Carlsen ist vorbei, Carlsen gewann klar mit 6,5:3,5. Nach zehn Artikeln über das Duell zwischen Anand und Carlsen vor dem WM-Match wollte ich eigentlich in den nächsten Tagen ein kurzes Resümee des Wettkampfs … Weiterlesen

Anand gegen Carlsen: Das Duell, Teil 10

Nach neun Folgen Rückschau auf die bisherigen Begegnungen zwischen Vishy Anand und Magnus Carlsen ist höchste Zeit für eine Vorschau, eine Prognose, wer den WM-Kampf im indischen Chennai gewinnt. Umso mehr, da die erste Partie morgen, am 9. November 2013, … Weiterlesen

Anand gegen Carlsen: Das Duell, Teil 9

Am Donnerstag, den 7. November 2013, fällt im indischen Chennai der offizielle Startschuss zum Weltmeisterschaftskampf zwischen Vishy Anand und Magnus Carlsen. Die erste Partie beginnt zwei Tage später, am 9. November, 15 Uhr Ortszeit, das entspricht 10:30 deutscher Zeit. Auch … Weiterlesen

Anand gegen Carlsen: Das Duell, Teil 8

Am 7. November beginnt im indischen Chennai der WM-Kampf zwischen Vishy Anand und Magnus Carlsen. Carlsen gilt als Favorit. Mit einer Elo-Zahl von aktuell 2870 Punkten liegt er unangefochten auf Platz eins der Weltrangliste und hat ganze 95 Elo-Punkte mehr … Weiterlesen

Anand gegen Carlsen: Das Duell, Teil 7

2011 war im Duell zwischen Vishy Anand und Magnus Carlsen ein ungewöhnlich friedliches Jahr. Keiner der beiden konnte den anderen besiegen und so trennten sie sich fünf Mal Remis, zumeist unspektakulär. Um Langeweile vorzubeugen, möchte ich deshalb im folgenden Artikel … Weiterlesen

Anand gegen Carlsen: Das Duell, Teil 6

Im Januar 2010 eroberte Magnus Carlsen als jüngster Spieler aller Zeiten Platz eins der Weltrangliste im Schach und auch sonst war 2010 ein bewegtes Jahr für den Norweger. Er spielte eine Reihe erfolgreicher Turniere, versuchte sich im Sommer erfolgreich als … Weiterlesen

Anand gegen Carlsen: Das Duell, Teil 5

2009 war das Jahr Magnus Carlsens. Im Januar 2009 lag er mit einer Elo-Zahl von 2776 auf Platz vier der Weltrangliste, im Januar 2010 war er mit 2810 Punkten die Nummer eins der Welt. Die jüngste Nummer eins aller Zeiten. … Weiterlesen

Anand gegen Carlsen: Das Duell, Teil 4

Vishy Anand hat im Schach fast alles erreicht, was man erreichen kann. Seit über 15 Jahren zählt er zur absoluten Weltspitze, er hat alle bedeutenden Turniere der Welt gewonnen, wurde im Jahr 2000 FIDE-Weltmeister und 2007 als Nachfolger Vladimir Kramniks … Weiterlesen

Anand gegen Carlsen: Das Duell, Teil 3

2007 trafen Anand und Carlsen das erste Mal in einer Turnierpartie mit klassischer Bedenkzeit aufeinander und für beide war 2007 ein gutes Jahr. Carlsen gewann in Gausdal und Biel und landete beim Spitzenturnier in Morelia/Linares auf dem geteilten zweiten bis … Weiterlesen

Anand gegen Carlsen: Das Duell, Teil 2

Im April 2004 wurde Magnus Carlsen Großmeister, drei Jahre später zählte er bereits zur erweiterten Weltspitze. Und schien von Tag zu Tag besser zu werden. Anfang 2007 war der damals 16-jährige Carlsen beim A-Turnier in Wijk aan Zee noch Letzter … Weiterlesen

Schulmeisterliche Kritik: Wie man starkes Schach zernörgelt

Eine Besprechung von Adrian Michaltschischins und Oleg Stetskos, Kämpfen und Siegen mit Magnus Carlsen, Edition Olms, Zürich 2012, 312 Seiten. : Geht man nur nach der Elo-Zahl, dann ist Magnus Carlsen der beste Schachspieler aller Zeiten. Jetzt, wo er nach … Weiterlesen