Schlagwort-Archive: Tigran Petrosian

Aus aktuellem Anlass: Tigran Petrosjan als Olympiaspieler

Im Moment findet in Batumi, Georgien, die 43. Schacholympiade statt. Schacholympiaden erinnern mich immer an Tigran Petrosjan, Schachweltmeister von 1963 bis 1969. Petrosjan gilt als sehr sicherer Spieler, aber Schacholympiaden brachten eine andere Seite von ihm zum Vorschein. Er spielte … Weiterlesen

Ein bemerkenswerter Königsmarsch: Tigran Petrosian gegen Jack Peters

Manche Partien bleiben einfach im Gedächtnis. So erinnerte die Begegnung zwischen Wesley So und Vishy Anand aus der 6. Runde des Sinquefields Cup 2018 in St. Louis Live-Kommentator Maurice Ashley an eine Partie zwischen Tigran Petrosian (Foto) und dem amerikanischen … Weiterlesen

P. H. Clarke über Tigran Petrosian

Am 11. Dezember 2014 starb der 1933 geborene englische Schachspieler, Übersetzer und Autor Peter Hugh Clarke. Nachdem ich Malcolm Peins Nachruf in der Online-Ausgabe des Telegraph gelesen hatte, blätterte ich noch einmal in Clarkes Buch Petrosian’s Best Games of Chess, … Weiterlesen

Scheinbar einfach: Bobby Fischer at His Best

Wäre ich jünger oder älter, hätte ich mir vielleicht ein anderes Schachidol gesucht. Doch als ich Schach gelernt habe, sorgte Bobby Fischer für Schlagzeilen und ich wurde Fischer-Fan. Trotz der traurigen Figur, die der Amerikaner nach seinem Rückzug vom Schach … Weiterlesen