Romananfang 13

Okwonkwo war weithin bekannt in den neun Dörfern, und noch darüber hinaus. Sein Ruhm gründete auf handfesten eigenen Verdiensten. Als junger Mann von achtzehn Jahren hatte er seinem Dorf Ehre bereitet, als er Amalinze, die Katze, umwarf. Der große Ringer Amalinze war sieben lange Jahre, von Umuofia bis Mbaino, unbesiegt geblieben. Man nannte ihn die Katze, weil sein Rücken nie die Erde berührte. Diesen Mann bezwang Okwonko in einem Kampf, wie es nach Meinung der Alten seit jenem Tag, an dem der Gründer ihres Dorfs sieben Tage und sieben Nächte mit einem Buschgeist rang, einen härteren kaum gegeben hatte.

Dieser Romananfang führt nach Afrika. Welcher Roman beginnt so und wer hat ihn geschrieben?

Antwort…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.